Wir dürfen nicht nur eins, sondern zwei neue Gesichter herzlich im KiC Inn begrüßen. Seit August verstärkt Anna Lehmann unser Team als dritte Fachkraft im Treff. Und sie kommt nicht allein, denn sie arbeitet tiergestützt mit ihrer Therapiehündin Lotte. Die Kinder sind natürlich ganz aus dem Häuschen. Wir freuen uns sehr über den Zuwachs im Team und gemeinsame neue Projekte. Damit Lotte sich im KiC Inn wohlfühlen kann und es auch zu Dritt im kleinen Büro nicht zu eng wird, sind wir eine Etage höher in einen größeren Raum gezogen.

Der Sommer verging mal wieder viel zu schnell, aber so schlimm ist das gar nicht, denn dann rücken nämlich die Herbstferien näher. Auch dieses Jahr fahren wir gemeinsam mit den Kindern für vier Tage an die Ostsee nach Prora auf Rügen. Wir sind schon kräftig am Vorbereiten. Geplant sind unter anderem eine Bootsfahrt zu den Kreidefelsen, eine Inselreise mit dem „Rasenden Roland“ und eine Reise durch die Zeit mit der H.M.S. Otus, einem U-Boot.
Wir erzählen euch dann im nächsten Gemeindebrief wie es war!